🍪
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von KiwiThek. Durch die Nutzung von KiwiThek erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen
Hauptmenü öffnen

KiwiThek β

Willkommen in der KiwiThek!

Die KiwiThek hat ein neues Design erhalten. Du und deine Klasse könnt auch mitmachen und selbst Seiten erstellen.

Neu: Viele Seiten gibt es in einfacher Sprache. Das ist daran erkennbar, dass nach dem Seitennamen /einfach steht. In dem Kasten kann zwischen den Sprachversionen gewechselt werden.



Artikel des Tages: Eisschnelllauf

 
Weltmeisterschaft 2016 - Sasha Krotov commons.wikimedia.org, CC BY 3.0


Eisschnelllaufen ist ein Wettkampf auf dem Eis. In verschiedenen Distanzen werden die schnellsten Sportlerinnen und Sportler auf Schlittschuhen ermittelt.

Gelaufen wird paarweise auf einer 400 m-Oval-Bahn, heute ausschließlich auf Kunsteis in Hallen. Die Läufer wechseln dabei regelmäßig die markierten, etwa fünf Meter breiten Bahnen.

Im Rahmen der Olympischen Winterspiele werden im Gegensatz zu anderen Titelkämpfen, Medaillen nur für Einzelstrecken (nicht für den errechneten Mehrkampf) vergeben. Zusätzlich gibt es jedoch sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern ein Mannschaftsverfolgungsrennen.

Lies weiter!


Wissenswertes aus Wien: Parks des 2. Bezirks

 
Palais Augarten - Harald Hubich commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0
In der Leopoldstadt ist der Prater, der größte Park. Er wird auch die Grüne Lunge Wiens bezeichnet. Rund ein Drittel der Bezirksfläche sind Grünflächen.

Es gibt weitere Parks wie den Augarten oder den Venediger-Au-Park.

Lies weiter!


Wusstest du schon, dass ...

 
Ingwer, Muskatnuss, Curry, Nelken und Paprika - Taken pixabay.com, CC0 1.0
  • viele Gewürze aus dem fernen Osten, Südamerika oder von exotischen Inseln stammen?
  • früher Pfeffer so wertvoll war, dass er mit Gold aufgewogen wurde?
  • heute das teuerste Gewürz Safran ist?
Mehr zum Thema: Gewürze


Besonderes am: 27. November

 
Christkindlmarkt - Usien commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0

In der Zeit vor Weihnachten - also im Advent - gibt es verschiedene Bräuche.

Ganz egal, ob zu Weihnachten das Christkind oder der Weihnachtsmann kommt, der Advent kann mindestens genauso aufregend sein, wie das Weihnachtsfest selbst.

Eigentlich sollte die Vorweihnachtszeit besinnlich und ruhig sein. Doch die Hektik vor dem Weihnachtsfest nimmt jedes Jahr zu.

Umso mehr ist es nun an der Zeit, einige Adventbräuche aufleben zu lassen.

Lies weiter!