🍪
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von KiwiThek. Durch die Nutzung von KiwiThek erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen
Hauptmenü öffnen

KiwiThek β

Willkommen in der KiwiThek!

Die KiwiThek hat ein neues Design erhalten. Du und deine Klasse könnt auch mitmachen und selbst Seiten erstellen.

Neu: Viele Seiten gibt es in einfacher Sprache. Das ist daran erkennbar, dass nach dem Seitennamen /einfach steht. In dem Kasten kann zwischen den Sprachversionen gewechselt werden.



Artikel des Tages: Burgenland

 
Lage vom Burgenland - AleXXw commons.wikimedia.org, CC0 1.0



Das Bundesland Burgenland ist das östlichste, jüngste und flachste Bundesland Österreichs.

Es zieht sich in einem langen und schmalen Streifen vom Norden in den Süden.

An der schmalsten Stelle ist das Burgenland nur 4 Kilometer breit.

Wenn du mehr über das Burgenland und seine Besonderheiten erfahren willst, ließ einfach weiter.

Lies weiter!


Wissenswertes aus Wien: Geschichte des 22. Bezirks

 
Bezirkswappen - Grafik: WStLA www.wien.gv.at, CC BY 4.0

Die Geschichte des Bezirks reicht weit zurück. So gibt es Funde aus der Jungsteinzeit.

1904 wurden Breitenlee, Kagran, Stadlau teilweise oder gänzlich mit Floridsdorf zum neuen 21. Bezirk eingemeindeten.

Eine Abtrennung von Bezirksteilen erfolgte 1938. Damals entstand der 22. Bezirk Großenzersdorf, der seit 1954 Donaustadt heißt.

Donaustadt wurde aus Aspern, Breitenlee, Eßling, Hirschstetten, Kagran, Kaisermühlen, Stadlau und Süßenbrunn gebildet.

Lies weiter!


Wusstest du schon, dass ...

 
Weinstöcke - Weinreben mit Weintrauben - Brigitte Ulm WiBS, CC BY-NC-SA 3.0 AT
  • Rosinen getrocknete Weintrauben sind?
  • ihre Ernte als Weinlese bezeichnet wird?
Mehr zum Thema: Weinrebe


Besonderes am: 1. Juli

 
Logo der Tour de France - Tour de France cycliste pcd.wikipedia.org, CC0 1.0

Die Tour de France ist ein Radrennen in mehreren Etappen. Die 1. Tour de France wurde am 1. Juli 1903 gestartet.

Lies weiter!