Hauptseite

Aus KiwiThek
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen in der KiwiThek!

Die KiwiThek hat ein neues Design erhalten. Du und deine Klasse könnt auch mitmachen und selbst Seiten erstellen.

Neu: Viele Seiten gibt es in einfacher Sprache. Das ist daran erkennbar, dass nach dem Seitennamen /einfach steht. In dem Kasten kann zwischen den Sprachversionen gewechselt werden.



Artikel des Tages: Landwirtin und Landwirt

Bergbauer mäht seine Wiese - Biedermann pixabay.com, Standardurheberrechtsschutz


Dieser Beruf ist besser als Bäuerin oder Bauer bekannt.

Hauptaufgabengebiete sind der Anbau und die Ernte von Nutzpflanzen (Getreide, Obst und Gemüse) und die Betreuung von Nutztieren (Rinder, Schweine, Schafe, Geflügel ...).

Im erweiterten Tätigkeitsbereich führen sie bei Bedarf Forstarbeiten durch und warten ihre landwirtschaftlichen Maschinen und Geräte. Zumeist sind sie auch noch für die Erhaltung der zum Betrieb gehörenden Gebäude verantwortlich.

Gearbeitet wird in Klein-, Mittel- und Großbetrieben häufig als Familienmitglied. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können landwirtschaftliche Fach- und Hilfskräfte sein.

Lies weiter!


Wissenswertes aus Wien: Bauwerke des 15. Bezirks

Westbahnhof nach Umbau - Sven Gross-Selbeck commons.wikimedia.org, CC BY 3.0

In Rudolfsheim-Fünfhaus befinden sich viele interessante Bauwerke.

Zu diesen zählen die Alte Schiebekammer, Stadthalle und Otto-Wagner-Brücke.

Der bis 2011 umgebaute Westbahnhof ist ein wichtiger Verkehrsknoten.

Lies weiter!


Wusstest du schon, dass ...

Ablauf eines Parkoursprungs - Marco Gomes www.flickr.com, CC BY 2.0


  • sich die beiden Sportarten aus einem Fitnessprogramm für das französische Militär entwickelten?
  • bei Parkour großen Wert auf Schnelligkeit gelegt wird?
  • es bei Freerunning wichtig ist, dass die Sprünge, Räder und Salti möglichst schön aussehen?
Mehr zum Thema: Freerunning und Parkour


Besonderes am: 26. Oktober