Hauptseite/einfach

Aus KiwiThek
Version vom 27. Oktober 2020, 12:27 Uhr von Gudrun (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen in der KiwiThek!

Das ist die KiwiThek in einfacher Sprache. Viele Seiten gibt es schon mit /einfach. Du kannst zwischen den einfachen und normalen Seiten wechseln.



Artikel des Tages: Kresse/einfach

Gartenkresse - Rainer Zenz commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0


Wird von Kresse gesprochen, meinen die meisten Menschen die Gartenkresse. Die Gartenkresse ist eine Salat- und Gewürzpflanze. Gegessen werden die jungen Sprosse mit den Keimblättern.

Die Gartenkresse kann aus den Samen auch zu Hause auf einer Untertasse mit Küchenpapier gezogen werden.

Lies weiter!


Wissenswertes aus Wien: Ringstraße/einfach

Ringstraße auf Höhe des Volksgartens - MA 13, media wien Wiener Bildungsserver, Standardurheberrechtsschutz


Die Wiener Ringstraße ist eine breite Straße. Sie wird oft auch nur als Ring bezeichnet.

Sie führt fast um den gesamten 1. Bezirk herum.

An ihr entlang stehen zahlreiche prachtvolle Gebäude wie beispielsweise die Staatsoper, das Parlament oder das Rathaus.

Die Ringstraße wurde anstelle der Stadtmauer und der davor befindlichen Grünstreifen errichtet.

Lies weiter!


Wusstest du schon, dass ...

das Internet - geralt pixabay.com, CC0 1.0


  • die meisten "Gratisangebote" im Internet nicht wirklich kostenlos sind?
  • es auch im World Wide Web Vorschriften zu beachten gilt?
  • die Organisation Saferinternet.at 10 Regeln aufgestellt hat, die dir helfen sicher im Netz unterwegs zu sein?
Mehr zum Thema: Sicherheit im Internet/einfach


Besonderes am: 4. Dezember

Heilige Barbara - Fotograf: Pimpinellus commons.wikimedia.org, CC BY-SA 4.0

Am 4. Dezember feiern wir das Fest der Heiligen Barbara.

Barbara lebte vor vielen hunderten Jahren dort, wo heute die Türkei ist. Sie wurde ermordet, weil sie Christin war. Die Heilige Barbara ist die Schutzpatronin der Bergleute.


Am 4. Dezember stellen wir Kirschzweige (oder Zweige eines anderen Obstbaumes) in eine Vase. Weil es im Zimmer warm ist, glaubt der Zweig, dass der Frühling beginnt ... - und seine Knospen blühen auf.


Wenn du Glück hast, blühen die Barbarazweige genau zu Weihnachten auf.

Lies weiter!